Mein Lesejahr 2012

Liebe Leser,

ein aufregendes 2012 ging nun zu Ende und ein hoffentlich gutes und tolles Jahr 2013 hat begonnen.

Hier ein kleiner Einblick in mein Lesejahr.

68 beendete Bücher mit insgesamt 26.365 Seiten.

1

2

3

4

TOPs:

Cody McFadyen – Der Todeskünstler

Tim Curran – Zerfleischt

Cody McFadyen – Das Böse in uns

Brett McBean – Das Motel

Vincent Kliesch – Der Prophet des Todes

Stephen Chbosky – Das also ist mein Leben

Edward Lee – Haus der Bösen Lust

Jeyn Roberts – Dark Inside

James Dashner – In der Brandwüste

Stefan T. Pinternagel – Fragmente

David L. Garbala – Puerta Oscura 3

Brett McBean – Die Sünder

Tahereh Mafi – Ich fürchte mich nicht

Marc Raabe – Schnitt

Marie Lu – Legend

Fitzek, Tsokos – Abgeschnitten

Dan Simmons – Eiskalt erwischt

.

FLOPs:

Jenna Black – Rosendorn

Arno Strobel – Das Skript

Simon Beckett – Tiere

Markus Heitz – Oneiros (abgebrochen)

Monika Wegner – Nicht gerade gesellschaftsfähig (abgebrochen)

G. F. W. Hofmann – Beilwerk (abgebrochen)

E L James – Shades of Grey 2

.

Rezensionen findet ihr HIER.

.

Und was waren eure TOPs und FLOPs 2012???

Auf ein lesereiches 2013,

euer David

Advertisements

~ von David - 1. Januar 2013.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: